Liebe Freunde der Poppespënnchen,

2020 war für uns wie für alle ein schwieriges Jahr. Schon zum Beginn der Saison mussten wir aufgrund des Lockdowns die vorübergehend die Türen schließen, was für uns natürlich ein großer Verlust war. Die Saison war geplant, Künstler eingeladen, die Werbung gedruckt und verschickt und ganz plötzlich kam alles ganz anders. 


Es gab aber auch gute Erfahrungen. Mit der kurzen Wiedereröffnung im Herbst hatten wir meist das Haus ausverkauft (soweit es die Abstandsregeln zuließen), wir haben mit Unterstützung des Kulturministeriums neue Erfahrungen mit Livestreams sammeln können und vor allem haben wir gesehen, wie viele Freunde und Unterstützer die Poppespënnchen hat. Deshalb hier ein ganz großes Dankeschön an alle Besucher, Unterstützer und Freunde der Popppespënnchen. Nun wollen wir natürlich nach vorn schauen und wir sind fleißig dabei, die neue Saison zu planen. 


Wahrscheinlich werden wir auch unter genauer Einhaltung der Covid-Auflagen das Haus schon bald wieder öffnen können. Vor allen Dingen hoffen wir aber, dass der Covid-Spuk bald zuende ist und wir vielen kleinen und großen Figurentheaterbegeisterten wieder eine Freude machen können. Wir werden unser Bestes dafür geben.


Wenn es soweit ist, werden wir Neuigkeiten hier bekannt geben.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.


Besucht uns auch auf facebook.  

Aus der Revue vom 24.02.2021